Foto: Firebrand Photography - Fotolia.com

Arzneimittel

49. Auflage der Pharma-Daten

Die Situation ist für die pharmazeutische Industrie unverändert schwierig. Die Regulierungsdichte ist weiterhin hoch, die finanziellen Belastungen steigen und dennoch investierte kein Industriezweig einen höheren Umsatzanteil für F&E als die Pharma-Branche. Das geht aus der neuesten Auflage der BPI-Pharma-Daten hervor.

Noch kein INSIDER PRO?
Abo anfragen und Vollzugriff bekommen!

Für strategische Entscheidungen in der Gesundheitspolitik bietet Ihnen der sgp INSIDER PRO zusätzlich exklusive politische Dokumente, Strategiepapiere, Gesetzesentwürfe und alle wichtigen Termine der Branche. Nutzen Sie unsere tiefgehenden Analysen und verschaffen Sie sich so einen entscheidenden Vorteil!

Jetzt Abo anfragen