Foto: Digitalpress - fotolia.com

Arzneimittel

92 Prozent wünschen sich mehr Arzneimittel-Produktion in Europa

Die allermeisten Deutschen (92 Prozent) wünschen sich mehr Arzneimittelproduktion in Europa – und nehmen für eine stabilere Versorgung auch höhere Preise in Kauf. Das ergab eine Forsa-Umfrage. Die hohe Zahl zeigt: Deutschlands Patienten nehmen es nicht mehr hin, dass ihre Medikamente aufgrund von Lieferengpässen immer öfter knapp werden.

Noch kein INSIDER?
Abo abschließen und direkt weiterlesen!

Entscheider in der Gesundheitspolitik sichern sich durch den sgp INSIDER den entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Wir liefern Ihnen einen perfekten Überblick über den aktuellen Gesundheitsmarkt, Impulse für Ihr zukünftiges Handeln und die notwendige Wissensbasis für Ihre wichtigesten Entscheidungen.

Jetzt Abo abschließen