Gesundheitsrecht

Besetzung der Mindestlohnkommission Pflege war rechtswidrig

Das Verwaltungsgericht Berlin hat nach sgpINSIDER-Informationen der Klage des AWO Arbeitgeberverbandes gegen die Bundesrepublik Deutschland recht gegeben: Die Besetzung der Mindestlohnkommission Pflege durch die damaligen Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) war nicht ausgewogen und sogar rechtswidrig.

Noch kein INSIDER?
Abo abschließen und direkt weiterlesen!

Entscheider in der Gesundheitspolitik sichern sich durch den sgp INSIDER den entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Wir liefern Ihnen einen perfekten Überblick über den aktuellen Gesundheitsmarkt, Impulse für Ihr zukünftiges Handeln und die notwendige Wissensbasis für Ihre wichtigesten Entscheidungen.

Jetzt Abo abschließen