Foto: ©satyrenko - stock.adobe.com

Krankenhaus

BKK-Statistik: Überlastung der Kliniken durch Corona-Patienten blieb bisher aus

Die größte gesundheitspolitische Herausforderung der vergangenen Jahrzehnte hat die Krankenhäuser bislang nicht an ihre Kapazitätsgrenze gebracht. Die befürchtete Krankheitswelle von Corona-Patienten, die wegen schwerer Atemwegserkrankungen ins Krankenhaus mussten, ist zur Erleichterung aller Beteiligten in Deutschland bislang ausgeblieben. Das zeigen auch die statistischen Daten des BKK Dachverbandes mit seinen 72 Mitgliedskassen.

Noch kein INSIDER?
Abo abschließen und direkt weiterlesen!

Entscheider in der Gesundheitspolitik sichern sich durch den sgp INSIDER den entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Wir liefern Ihnen einen perfekten Überblick über den aktuellen Gesundheitsmarkt, Impulse für Ihr zukünftiges Handeln und die notwendige Wissensbasis für Ihre wichtigesten Entscheidungen.

Jetzt Abo abschließen