Bundestag - Bundesrat

Bundestag beschließt bessere Versorgung von Intensivpflege-Bedürftigen

Der Bundestag hat den Gesetzentwurf der Bundesregierung „zur Stärkung von intensivpflegerischer Versorgung und medizinischer Rehabilitation in der gesetzlichen Krankenversicherung“ (Intensivpflege- und Rehabilitationsstärkungsgesetz) in der vom Gesundheitsausschuss geänderten Fassung beschlossen. Die Koaltionsfraktionen stimmten für, die Opposition geschlossen gegen den Gesetzentwurf.

Noch kein INSIDER?
Abo abschließen und direkt weiterlesen!

Entscheider in der Gesundheitspolitik sichern sich durch den sgp INSIDER den entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Wir liefern Ihnen einen perfekten Überblick über den aktuellen Gesundheitsmarkt, Impulse für Ihr zukünftiges Handeln und die notwendige Wissensbasis für Ihre wichtigesten Entscheidungen.

Jetzt Abo abschließen