Namen + Nachrichten

Daniela Ludwig soll neue Drogenbeauftragte werden

Die Rosenheimer CSU-Bundestagsabgeordnete Daniela Ludwig (44) soll neue Drogenbeauftragte der Bundesregierung werden und damit die Nachfolge von Marlene Mortler antreten, die Anfang Juli nach Brüssel wechselte. Der CSU-Vorsitzende Markus Söder und die CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag unterbreiteten Bundesgesundheitsminister Jens Spahn einen entsprechenden Vorschlag.

Noch kein INSIDER PRO?
Abo anfragen und Vollzugriff bekommen!

Für strategische Entscheidungen in der Gesundheitspolitik bietet Ihnen der sgp INSIDER PRO zusätzlich exklusive politische Dokumente, Strategiepapiere, Gesetzesentwürfe und alle wichtigen Termine der Branche. Nutzen Sie unsere tiefgehenden Analysen und verschaffen Sie sich so einen entscheidenden Vorteil!

Jetzt Abo anfragen