Foto: ©Brad Pict - stock.adobe.com

Ärzte

Drei Fachgesellschaften gegen Pläne für eine „Nephrologische Intensivmedizin“

Die Deutsche Gesellschaft für Nephrologie (DGfN) plant die Einführung einer Zertifizierung für eine „Nephrologische Intensivmedizin“. Die Pläne der DGfN stünden diametral zur Intensivmedizin als ganzheitlichem Behandlungskonzept und reduzierten den Patienten auf ein einzelnes Organ, kritisieren drei Fachgesellschaften.

Noch kein INSIDER PRO?
Abo anfragen und Vollzugriff bekommen!

Für strategische Entscheidungen in der Gesundheitspolitik bietet Ihnen der sgp INSIDER PRO zusätzlich exklusive politische Dokumente, Strategiepapiere, Gesetzesentwürfe und alle wichtigen Termine der Branche. Nutzen Sie unsere tiefgehenden Analysen und verschaffen Sie sich so einen entscheidenden Vorteil!

Jetzt Abo anfragen