Prävention

Grüne: Endlich richtige Steuer auf E-Zigaretten erheben!

Obwohl immer mehr Menschen Wasserpfeife, E-Zigarette und Tabakerhitzer rauchen, werden diese Produkte nicht angemessen besteuert. E-Zigaretten werden bisher gar nicht besteuert. Dabei greifen immer mehr Jugendliche zur E-Zigarette. Die Evaluation der EU-Kommission zeigt, dass die Tabakbesteuerung in der EU weitentwickelt werden muss, fordern Stefan Schmidt, Mitglied im Finanzausschuss, und Dr. Kirsten Kappert-Gonther, Sprecherin für Drogen- und Präventionspolitik, der Grünen.

Noch kein INSIDER?
Abo abschließen und direkt weiterlesen!

Entscheider in der Gesundheitspolitik sichern sich durch den sgp INSIDER den entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Wir liefern Ihnen einen perfekten Überblick über den aktuellen Gesundheitsmarkt, Impulse für Ihr zukünftiges Handeln und die notwendige Wissensbasis für Ihre wichtigesten Entscheidungen.

Jetzt Abo abschließen