G-BA

Hecken: Grundprinzipien der evidenzbasierten Medizin über Bord geworfen?

Zu dem Änderungsantrag Nr. 28 zum Terminservice- und Versorgungsgesetzes (TSVG) – Verordnungsermächtigung des BMG zur Aufnahme weiterer Untersuchungs- und Behandlungsmethoden in den Leistungsumfang der gesetzlichen Krankenversicherung, erklärt der Vorsitzende des Gemeinsamen Bundesausschusses, Prof. Josef Hecken: Weiterlesen...