Ärzte

Henke: „Die anderen Länder lachen über uns“

Die 136. Hauptversammlung des Marburger Bundes beginnt am morgigen Freitag in Berlin. Es ist die letzte für Rudolf Henke als 1. Vorsitzender der Ärzte-Gewerkschaft. In der Hauptstadt hat er heute über seine Wünsche für die Zukunft gesprochen.

Noch kein INSIDER PRO?
Abo anfragen und Vollzugriff bekommen!

Für strategische Entscheidungen in der Gesundheitspolitik bietet Ihnen der sgp INSIDER PRO zusätzlich exklusive politische Dokumente, Strategiepapiere, Gesetzesentwürfe und alle wichtigen Termine der Branche. Nutzen Sie unsere tiefgehenden Analysen und verschaffen Sie sich so einen entscheidenden Vorteil!

Jetzt Abo anfragen