Ärzte

Immer mehr Tests werden angefordert – Corona-Positivrate steigt um 30 Prozent!

Bereits die Ankündigung der am vergangenen Samstag in Kraft getretenen Rechtsverordnung des Bundesgesundheitsministeriums, wonach sich sämtliche Reiserückkehrer ab dem 01.08.2020 kostenfrei auf eine SARS-CoV-2-Infektion testen lassen können, sorgt schon seit etwa zwei Wochen für eine steigende Zahl an SARS-CoV-2-PCR-Tests. Das geht aus der wöchentlichen Datenanalyse der Akkreditierten Labore in der Medizin – ALM e.V. hervor. Die Anzahl der Tests liegt in der KW 31 mit 528.441 auf einem neuen Höchststand (KW 30: 493.221). Entsprechend dem Infektionsgeschehen stieg auch die Zahl der positiv Getesteten deutlich, auf 5.180 (+30 Prozent).

Noch kein INSIDER?
Abo abschließen und direkt weiterlesen!

Entscheider in der Gesundheitspolitik sichern sich durch den sgp INSIDER den entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Wir liefern Ihnen einen perfekten Überblick über den aktuellen Gesundheitsmarkt, Impulse für Ihr zukünftiges Handeln und die notwendige Wissensbasis für Ihre wichtigesten Entscheidungen.

Jetzt Abo abschließen