Ärzte

Laborärzte: Verlagerung von Corona-Tests erhöht Kapazitäten nicht

„Durch die Verlagerung von Coronatests in tierärztliche und industrielle Labore lassen sich die Testkapazitäten in Deutschland nicht steigern. “Mit dieser Klarstellung wendet sich der Vorsitzende des Berufsverbands Deutscher Laborärzte, Dr. Andreas Bobrowski, entschieden gegen Stimmen, die - um weiterhin alle symptomfreie Reiserückkehrer testen zu können – die Einbeziehung zusätzlicher, nicht-ärztlicher Labore fordern. „Unsere weltweit beispielgebenden Infektionstest-Kapazitäten stagnieren derzeit aufgrund von Lieferengpässen bei den notwendigen Verbrauchsmaterialien. Der Mangel konnte bisher durch Rationierungen und Zuteilungen kaschiert werden.“

Noch kein INSIDER?
Abo abschließen und direkt weiterlesen!

Entscheider in der Gesundheitspolitik sichern sich durch den sgp INSIDER den entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Wir liefern Ihnen einen perfekten Überblick über den aktuellen Gesundheitsmarkt, Impulse für Ihr zukünftiges Handeln und die notwendige Wissensbasis für Ihre wichtigesten Entscheidungen.

Jetzt Abo abschließen