Apotheken

Regierung stimmt Apothekengesetz und neuer Preisverordnung zu

Das Bundeskabinett hat sowohl dem geplanten Gesetz zur Stärkung der Apotheke vor Ort sowie einer Preisverordnung, die weiterhin Festpreise für verschreibungspflichtige Arzneimittel garantieren soll, zugestimmt. In Fachkreisen wird allerdings vermutet, dass das Gesetz nicht konform mit europarechtlichen Bestimmungen ist und deshalb im parlamentarischen Verfahren noch Änderungen zu erwarten sind.

Noch kein INSIDER PRO?
Abo anfragen und Vollzugriff bekommen!

Für strategische Entscheidungen in der Gesundheitspolitik bietet Ihnen der sgp INSIDER PRO zusätzlich exklusive politische Dokumente, Strategiepapiere, Gesetzesentwürfe und alle wichtigen Termine der Branche. Nutzen Sie unsere tiefgehenden Analysen und verschaffen Sie sich so einen entscheidenden Vorteil!

Jetzt Abo anfragen