Heftarchiv

sgp INSIDER: Ausgabe 09/2018

Gesundheitsminister Jens Spahn hat seinen Gesetzesentwurf zur Beitragsentlastung der Versicherten vorgelegt. Lohnt sich der wirklich oder ist das ein kurzsichtiges Geschenk an die Versicherten? Kurzsichtigkeit herrscht auch im Hinblick auf die Bedarfsplanungsreform für die Psychotherapeuten, klagt die Kammer und stellt klare Forderungen. Innovativ erscheint zudem die Einführung eines flächendeckenden Patient Blood Managements und die zielführende Bekämpfung von Adipositas. Patientenorientierung ist aber auch in der Arzneimittelpolitik gefragt, hier gibt es einer Analyse zufolge noch große Effizienzreserven. Im Magazin wird zudem gefragt, wo wir aktuell in der Telemedizin stehen, was Qualitätsstandards wirklich bringen und wie es mit der Telematik-Infrastruktur vorangeht. Diese Themen und was sgp-Akteure darüber hinaus bewegt, lesen Sie in der jetzt erschienenen Ausgabe 09/2018 des sgp INSIDER.

Noch kein INSIDER?
Abo abschließen und direkt weiterlesen!

Entscheider in der Gesundheitspolitik sichern sich durch den sgp INSIDER den entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Wir liefern Ihnen einen perfekten Überblick über den aktuellen Gesundheitsmarkt, Impulse für Ihr zukünftiges Handeln und die notwendige Wissensbasis für Ihre wichtigesten Entscheidungen.

Jetzt Abo abschließen