Foto: Nutzungsrechte: TK; Fotograf: Andreas Friese

Gesetzliche Kassen

Sturzprävention: Techniker und Philips starten KI-Programm „Sicher Zuhause“

In einer gemeinsamen Studie testen die Techniker Krankenkasse (TK) und der Technologiekonzern Philips ein neues Hausnotrufsystem. Mittels digitaler Datenverarbeitung soll es frühzeitig Verschlechterungen des Gesundheitszustandes erkennen und so helfen, Stürze in der Häuslichkeit zu vermeiden.

Noch kein INSIDER?
Abo abschließen und direkt weiterlesen!

Entscheider in der Gesundheitspolitik sichern sich durch den sgp INSIDER den entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Wir liefern Ihnen einen perfekten Überblick über den aktuellen Gesundheitsmarkt, Impulse für Ihr zukünftiges Handeln und die notwendige Wissensbasis für Ihre wichtigesten Entscheidungen.

Jetzt Abo abschließen