Aktuelle Studien

Typ-1-Diabetes-Patienten: Risiko für Brüche doppelt so hoch wie bei Gesunden

Diabetes-Patienten haben ein erhöhtes Frakturrisiko wie verschiedene Studien belegen. Forscher aus mehreren Kliniken in Deutschland fanden nun in Zusammenarbeit mit IQVIA auf Basis sog. Real World Daten heraus, dass Betroffene mit Typ-1-Diabetes ein im Vergleich mit Nichtdiabetikern nahezu doppelt so hohes Risiko haben, Brüche zu erleiden.

Noch kein INSIDER?
Abo abschließen und direkt weiterlesen!

Entscheider in der Gesundheitspolitik sichern sich durch den sgp INSIDER den entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Wir liefern Ihnen einen perfekten Überblick über den aktuellen Gesundheitsmarkt, Impulse für Ihr zukünftiges Handeln und die notwendige Wissensbasis für Ihre wichtigesten Entscheidungen.

Jetzt Abo abschließen