Sozialpolitik

Werden rechte und extremistische Kräfte in der Corona-Krise erstarken?

Können rechtspopulistische und rechtsextremistische Kräfte die Corona-Pandemie für ihre Zwecke instrumentalisieren und werden sie Zulauf erhalten? Dieser hochaktuellen und für die Demokratie entscheidenden Frage geht Prof. Dr. Tom Mannewitz im elften Beitrag unserer E-Paperreihe "Demokratie im Ausnahmezustand. Wie verändert die Coronakrise Recht, Politik und Gesellschaft?" nach. Er ist Juniorprofessor für Politikwissenschaftliche Forschungsmethoden an der Technischen Universität Chemnitz. Das E-Paper sowie finden Sie im Anhang.

Noch kein INSIDER?
Abo abschließen und direkt weiterlesen!

Entscheider in der Gesundheitspolitik sichern sich durch den sgp INSIDER den entscheidenden Wettbewerbsvorteil. Wir liefern Ihnen einen perfekten Überblick über den aktuellen Gesundheitsmarkt, Impulse für Ihr zukünftiges Handeln und die notwendige Wissensbasis für Ihre wichtigesten Entscheidungen.

Jetzt Abo abschließen